Was ist ein eBook?

Sie lesen noch gedruckte Bücher und wollen wissen was ein eBook Reader ist?

Ein eBook (deutsch e-Buch oder elektronisches Buch) ist ein digital erstelltes Buch. Es kann auf eBook Readern oder mithilfe von spezieller Software auf PCs, Notebooks, Tablets sowie auch Smartphones gelesen werden. Ein eBook Reader ist für das Lesen von eBooks jedoch am besten geeignet. Es gibt eine Vielzahl von eBook Formaten. Die bekanntesten und auch gleichzeitig am häufigsten genutzten eBook Formate sind EPUB, PDF sowie auch das AZW Format, welches von Amazon entwickelt wurde und nur von den eigenen Kindle Geräten oder über die Kindle App genutzt werden kann.

EBook und eBook Reader Funktionalitäten

EBooks und eBook Reader können unterschiedliche Funktionalitäten unterstützen. So kann man unter anderem in eBooks zoomen, die Schriftart und die Schriftgröße verändern und den Zeilenabstand und Randabstand anpassen. Ebenso können in eBooks Audio- und Video-Dateien, Animationen und interaktive Funktionen eingebettet werden. Dank dem „reflowable content“ passen sich die Inhalte der eBooks automatisch den verschieden Bildschirmgrößen an.

Vorteile von eBooks und eBook Readern

  • EBooks und eBook Reader bieten viele Vorteile gegenüber dem gedruckten Buch, die wir ihnen hier kurz vorstellen möchten.
  • Es gibt viele kostenlose eBooks, darunter viele Klassiker, die man schnell und einfach herunterladen kann.
  • Die Schriftgröße und Schriftart sowie der Zeilen- und Randabstand kann angepasst werden. Das ist besonders für ältere Personen oder Personen mit einer Sehbehinderung ein großer Vorteil. (siehe Artikel: EBook Reader die ideale Hilfe für Sehbehinderte?
  • Die Kosten für eBooks sind meist günstiger als gedruckte Bücher. Man kann hier bis zu 20 Prozent sparen.
  • Auf einem eBook Reader können tausende eBooks gespeichert werden. Das erspart Unmengen an Platz in der Wohnung.
  • EBooks können schnell und einfach im Shop bestellt und auf das Lesegerät geladen werden. Ein unnötiger Weg zum Buchhändler oder langes Warten auf ein Buch, welches im Internet bestellt und per Post geliefert wird, ist nicht mehr notwendig.
  • Von vielen eBooks gibt es Leseproben in denen man in Ruhe reinschnuppern kann bevor man sich für den Kauf entscheidet.
  • EBook Reader sind der optimale Reisebegleiter. Sie sind oft leicht als ein Buch und nehmen zudem weniger Platz in der Tasche weg. Abgesehen davon kann man seine gesamte Bibliothek mit auf die Urlaubsreise nehmen.
  • Das Lesen mit eBook Readern ist komfortabler. Zum einen liegen die Geräte besser in der Hand als ein dickes Buch und zum anderen haben sie eine interne Beleuchtung und einen Wasserschutz.
  • Wörter in fremdsprachigen eBooks können dank der integrierten Wörterbücher schnell nachgeschlagen werden.
  • Mittels einer Suchfunktion in den Lesegeräten kann man über den gesamten Inhalt des eBooks nach einem gewünschten Begriff suchen.
  • EBooks können in der Cloud oder auf anderen Speichermedien abgelegt und gesichert werden. So kann man jederzeit und von jedem Gerät auf seine eBooks zugreifen und sich sicher sein, dass die eBooks nie verloren gehen.
  • Wer eBooks nutzt schont gleichzeitig die Umwelt da keine Papierressourcen wie beim gedruckten Buch benötigt werden.

EBook Reader Themen und Fragen im Überblick.