PocketBook Touch Lux 4 in limitierter Gold-Edition

PocketBook Touch Lux 4 – ein glänzendes Weihnachtsgeschenk

Während andere eBook Reader Hersteller, kurz vor der Weihnachtszeit, neue eBook Reader auf den Markt bringen, um Kunden zu gewinnen, glänzt PocketBook sprichwörtlich mit seinem Touch Lux 4 in der limitierten Gold-Edition. Das komplette Gehäuse des eBook Readers erstrahlt in einem matten Goldton und ist somit ein passendes Geschenk unter dem Weihnachtsbaum. Aber nicht nur optisch macht der eBook Reader einen hochwertigen Eindruck. In unserem PocketBook Touch Lux 4 Test konnte das Gerät ebenfalls überzeugen und erzielte die Best-Bewertung „Sehr gut“.

PocketBook Touch Lux 4 - limitierte Gold-Edition

Ausstattung des PocketBook Touch Lux 4

Der eBook Reader wird in einer schicken Geschenkbox geliefert. In ihr liegt das Lesegerät, eine nachtblaue Hülle, ein USB-Kabel sowie der Garantieschein und die Bedienungsanleitung. Die Hülle bieten einen guten Schutz und gleichzeitig versetzt sie das Gerät beim Zuklappen automatisch in den Ruhemodus. Beim Aufklappen der Hülle wird das Gerät wieder aktiviert und man kann sofort dort weiterlesen wo man aufgehört hat.

Der Pocketbook Touch Lux 4 verfügt über ein 6-Zoll E-Ink Carta Display mit einer Auflösung von 1024 × 758 (212 ppi). Die Steuerung erfolgt über das Display via kapazitiven Touchscreen. Zusätzlich können auch die Tasten, am unteren Rand, zur Steuerung genutzt werden. Die integrierte Beleuchtung ermöglicht eine Nutzung des Gerätes auch Abends. Das Display wird gleichmäßig und hell ausgeleuchtet. Das einzige Manko ist die fehlende Farbtemperaturanpassung.

Im Inneren des eBook Readers ist ein 1 GHz Prozessor, 512 MB Arbeitsspeicher verbaut. Als Speicherkapazität für eBooks stehen 8 GB zur Verfügung. Über den microSD Slot können weitere 32 GB genutzt werden. Das sollte für die private Buchsammlung ausreichen. Die Akkukapazität beträgt 1500 mAh. Damit ist man bis zu 4 Wochen unabhängig von Strom. Da das Gerät nur einen äußerlichen Farbanstrich bekommen bleibt das Gewicht auch weiterhin bei 155 g.

Der PocketBook Touch Lux 4 unterstützt 19 eBook Formate (z. B. EPUB, MOBI, PDF) und 4 Bildformate (TIF, JPG, PNG, BMP). Ebenso können eBooks aus öffentlichen Bibliotheken wie z. B. der Onleihe genutzt werden.

Mittels integrierten WLAN kann man im Internet surfen und im Shop eBooks einfach und schnell bestellen. Die unterstützen Dienste PocketBook Cloud, Dropbox PocketBook und Send-to-PocketBook vereinfachen den schnellen Austausch von eBooks von und auf andere Geräte, ohne das lästige USB-Kabel anzuschließen zu müssen.

Fazit

Der eBook Reader, in der limitierten Gold-Edition, ist ein rundum gelungenes Weihnachtsgeschenk. Er macht optisch einen positiven und edlen Eindruck und ist zudem auch ein sehr gutes und preiswertes Lesegerät. Mit dem Gewicht von 155 g zählt er zu den leichtesten eBook Readern. Die ausgereifte Software und die Vielfalt an unterstützten eBook-Formaten sowie die Nutzung der öffentlichen Bibliotheken unterstützen unsere Kaufempfehlung.

Quelle: PocketBook Kategorie: Anbieter, PocketBook, Touch Lux 4
Datum: 21.11.2019