eBook Reader Tolino Page 2, Amazon Kindle (2019), PocketBook Touch Lux 4 im Vergleich

Ausgewählte Filter
Amazon
Arta Tech
Kobo
PocketBook
Sony
Tolino
Page 2, Kindle (2019), Touch Lux 4

Tolino Page 2 Amazon Kindle (2019) PocketBook Touch Lux 4
Ansicht Tolino Page 2 Amazon Kindle (2019) PocketBook Touch Lux 4
Preis ab *
59,00 € *
77,97 € *
151,09 € *
Bestellen zum Angebot zum Angebot zum Angebot
Bewertung
Testbewertung
Kundenbewertung
Abmessungen und Gewicht
Höhe 160 mm 160 mm 161 mm
Breite 113 mm 113 mm 108 mm
Tiefe 9 mm 9 mm 8 mm
Gewicht 166 g 174 g 155 g
Bildschirm
Technologie E Ink E Ink E Ink
Diagonale 6 Zoll 15,24 cm 6 Zoll 15,24 cm 6 Zoll 15,24 cm
Auflösung (H x B) 1024 x 768 800 x 600 1024 x 758
Farbtiefe 16 Graustufen 16 Graustufen 16 Graustufen
DPI 212 167 212
Displaybeleuchtung ja ja ja
Eingabegerät
Touchscreen ja ja ja
Tastatur nein nein nein
Cursorpad nein nein nein
Speicher
Speicherkapazität interne 8 GB 4 GB 8 GB
Speicherkapazität externe - - 32 GB
Speicherkarten - - Micro SD Karte
Formate
EBook Formate TXT, PDF, EPUB, DRM TXT, PDF, Kindle (AZW), HTML, DOC, DOCX, MOBI, DRM, PRC, Kindle (AZW3) TXT, PDF, HTML, DOC, DOCX, EPUB, MOBI, FB2, RTF, CHM, DRM, DJVU, TCR, PRC, CBZ, CBR, FB2.ZIP, ACSM
Bildformate - JPG, GIF, PNG, BMP TIF, JPG, PNG, BMP
Audioformate - - -
Videoformate - - -
Anschlüsse und Verbindungen
Anschlüsse Micro USB-Anschluss Micro USB-Anschluss Micro USB-Anschluss
Netzwerkverbindungen WLAN / WiFi Bluetooth, WLAN / WiFi WLAN / WiFi
Allgemeine Informationen
Farben
Akkubetriebsdauer 3 Wochen 4 Wochen 4 Wochen
Lieferumfang Tolino Page 2 eBook Reader, Micro-USB-Kabel, Benutzerhandbuch, Garantieheft Amazon Kindle eBook Reader, USB Kabel, Anleitung PocketBook Touch Lux 4 eBook Reader, USB-Kabel, Garantieschein, Anleitung
Systemanforderungen - - -
Extras Webbrowser, Wörterbücher inkl. Übersetzungsfunktion im eBook, PDF-Reflow, Bildschirmsperre, 25 GB Cloud Speicher, gratis HotSpot Zugang der Deutschen Telekom, kompatibel mit eBooks der öffentlicher Bibliotheken (Onleihe), freie Shopwahl Webbrowser, Wörterbuch, Cloud-Speicher, Hörbücher (Audible) ReadRate, Dropbox, Cloud, Wörterbücher, Browser, Kalender, Rechner, Spiele, RSS News
Erscheinungsjahr 2019 2019 2018
Bestellen zum Angebot zum Angebot zum Angebot

Tolino Page 2

Kompakter 6 Zoll eBook Reader

Der Tolino Page 2 ist der schlankeste und günstigste der aktuell veröffentlichten Geräte. Neben diesen eBook Reader bringt die Tolino Allianz auch den 8 Zoll Epos 2 und den 7 Zoll Vision 5 heraus und hofft mit diesen Modellen auf ein gutes Weihnachtsgeschäft. Während bei diesen beiden Lesegeräten in das Design Tasten zum Blättern integriert wurden blieb der Page 2 unverändert in seinem kompakteren Design.

Tolino Page 2 im kleineren und handlichen Format

Das 6 Zoll große Display fügt sich gut in den nur ca. 160 mm hohen und 113 mm breiten eBook Reader ein. Bei einem Gewicht von 166 Gramm ist er ein sehr gut in der Hand liegendes Gerät, welches in der Tasche kaum auffällt. Das Gerät ist auf das reine Lesen ausgelegt und bietet diesbezüglich alles was man benötigt.

Verbessertes Display mit Beleuchtung und mehr Speicherplatz für eBooks

Das Display des Geräts löst mit 1.024 x 768 Pixeln auf (212 ppi), welches aufgrund des 1 GHz GHz NXP i.MX6 Prozessors und der 512 MB Arbeitsspeicher ein zügiges Umblättern ermöglicht. Neues Feature in der Modellserie ist die Vordergrundbeleuchtung, die Lesevergnügen rund um die Uhr ermöglichen. Auf dem Gerät selbst stehen 6 GB der insgesamt 8 GB für das Speichern von eBooks zur Verfügung. Zudem gibt es wie von Tolino gewohnt die Möglichkeit weitere 25 GB per Cloud zu nutzen. Der sonstige Datenaustausch erfolgt per Micro-USB-Anschluss oder WLAN.

Funktionsvielfalt

Per Software bietet Tolino viele nützliche Features wie die Möglichkeit Lesezeichen zu setzen, Notizen zu machen oder sich Begriffe mittels Wörterbuch oder Internetsuche näher erklären zu lassen. Zudem lässt sich der Tolino Page 2 an die eigenen Lesegewohnheiten anpassen und unterstützt viele Onlineshops und Onlinebibliotheken.

Das Lesen steht beim Tolino Page 2 im Vordergrund

Der Tolino Page 2 ist ein kompakter und unauffälliger Begleiter der ohne zu stören in jede Tasche passt. Das Anpassen der Farbtemperatur ist leider nicht möglich und der eBook Reader verfügt über keinen Wasserschutz. Dies bleibt den teureren Tolino Geräten vorbehalten.

Amazon Kindle (2019)

Amazon Kindle mit integriertem Frontlicht

Die neunte Generation der beliebten Kindle-Einsteiger-Serie ist nun mit einem Frontlicht ausgestattet. Der Amazon Kindle (2019) ist damit der erste eBook Reader mit diesem wichtigen Feature im Niedrigpreissegment. Ansonsten bringt das Gerät keine weiteren Hardwareverbesserungen gegenüber dem Vorgängermodell mit sich. Schutz vor Wasser oder ein hochauflösendes Display bleiben weiterhin den teureren Geräten wie z. B. dem Kindle Paperwhite oder dem Kindle Oasis vorbehalten.

Display mit Hintergrundbeleuchtung

Auch wenn sich in puncto Größe und Auflösung nichts weiter geändert hat, ist das integrierte Frontlicht das Highlight des neuen Readers. Durch die Beleuchtung ist es nun möglich bei schlechten Lichtbedingungen und auch in der Dunkelheit mit dem Amazon Kindle weiter seinem Lieblingshobby nachzukommen. Der eBook Reader ist damit deutlich flexibler einsetzbar und schont die Augen bei nicht so guten natürlichen Lichtverhältnissen. Die Ausleuchtung ist regelbar und kann somit den Lichtbedingungen und den eigenen Gewohnheiten angepasst werden. Das 6 Zoll (15,24 cm) große und solide E-Ink Display löst mit 167 dpi auf und ist damit in dem Segment up-to-date.

Komfortabler Amazon Kindle im Niedrigpreis-Segment

Die Einbindung und Nutzung des eBook Readers ist denkbar einfach. Der Datenaustausch erfolgt per WLAN und mittels Bluetooth können Kopfhörer oder passende Boxen angeschlossen werden. Durch die Audible Unterstützung können mit dem Amazon Kindle Hörbücher abgespielt werden. Ist man im Besitz des Hörbuchs und eBooks, lässt sich bequem zwischen beiden Medien umschalten. Steuerung und Oberfläche sind wie von Kindle gewohnt sehr aufgeräumt und intuitiv.

Amazon Kindle setzt Einsteigerserie mit Frontlicht als Highlight fort

Der mit 80,- € sehr preiswerte eBook Reader sticht durch die integrierte Beleuchtung hervor. Aber auch die restliche Hardware ist wie immer solide und verbindet viele Features und Komfort miteinander. Da dieses Gerät aufgrund des geringen Preises insbesondere für Einsteiger interessant ist, ist die intuitive Steuerung und Menüführung ein weiterer Pluspunkt, der für den eBook Reader spricht. Wie bei Amazon üblich, wird der Kindle mit Werbung auf dem Sperrbildschirm ausgeliefert. Wer darauf verzichten möchte, muss 10,- € mehr bezahlen. Neben einer schwarzen und weißen Ausführung des Readers sind keine weiteren Bestelloptionen verfügbar.

Audible Hörbücher via Bluetooth-Kopfhörer abspielen

Der Amazon Kindle ermöglicht über Bluetooth das Anschließen von Kopfhörern oder Lautsprechern und somit das Hören von Hörbüchern. Da der Speicher mit 4 GB eher klein ausfällt, ist er jedoch nicht optimal dafür geeignet.

PocketBook Touch Lux 4

PocketBook Touch Lux 4 im neuen Design

Auch wenn sich technisch nur Kleinigkeiten ändern, die vor allem die Performance steigern und den eBook Reader somit up-to-date halten, gibt es in puncto Design wieder einen größeren Sprung. Die Hardwaretasten zur Bedienung des PocketBook Touch Lux 4 sind deutlich schmaler und liegen nun weiter am unteren Rand des Gerätes. Dadurch wird der eBook Reader bei gleicher Displaygröße deutlich kompakter und leichter. Neu ist auch die integrierte Sleep-Cover Option.

Speicherverdopplung als Verjüngungskur

In Sachen Performance macht sich der nun auf 512 MB aufgestockte Arbeitsspeicher deutlich beim Blättern oder Aufrufen der Menüs bemerkbar. Die Funktionen laufen im Allgemeinen sehr flüssig und angenehm, so dass dem ungetrübten Lesespaß nichts entgegensteht.

Altbewährtes beibehalten

In puncto Display wurde nicht aufgestockt. Es ist nach wie vor ein E-Ink Carta Display mit 1.024 x 758 Pixeln und einer Auflösung von 212 ppi im Einsatz. Auch der Prozessor ist weiterhin mit 1 GHz getaktet, liefert aber auch aktuell noch ausreichend Power. Auf dem 8 GB große interne Speicher können ausreichend eBooks gespeichert werden. Wer mehr Speicherplatz benötigt kann den eReader mittels SD-Karte um 32 GB erhöhen. Wie von Pocketbook gewohnt werden nahezu alle eBook Formate unterstützt, die Vielfalt bleibt also erhalten.

Mit dem PocketBook Touch Lux 4 ist man up-to-date

Auch wenn sich technisch bis auf die Vergrößerung der Speicher nichts getan hat, ist der Pocketbook eBook Reader nach wie vor ein gutes Gerät, welches dem aktuellen Stand entspricht und auch ohne HD-Auflösung ein sehr gutes Schriftbild erzeugt. Durch die Überarbeitung des Designs ist es noch kompakter und leichter geworden. Als Komfortfunktion bietet der Lux 4 zudem nun einen integrierten Cover Sensor, der Mithilfe der richtigen Hülle den Akkuverbrauch schont und die Handhabung erleichtert.

Das Nachfolgemodell des PocketBook Touch Lux 4 ist der PocketBook Touch Lux 5.

* Alle Angaben ohne Gewähr. Preisangaben sind inkl. der gesetzlichen MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten. Der angegebene Preis des eBook Readers kann sich seit der letzten Aktualisierung beim jeweiligen Händler geändert haben.