Neuer eReader PocketBook Sense auf der IFA vorgestellt

Modern, funktional und leistungsstark - so möchte der Sense die Herzen erobern

PocketBook, der weltweit viertgrößte Hersteller von E-Ink-Readern, präsentiert auf der IFA 2014 seinen neuen, exklusiven Fashion E-Ink-Reader „PocketBook Sense mit KENZO cover“. Dieser verbindet höchste Funktionalität mit Haute Couture.

Der neue 6 Zoll E-Ink-Reader PocketBook Sense mit KENZO cover wird in Kombination mit einer exklusiven Schutzhülle aus glänzender, schwarzer Krokodillederimitation vorgestellt, die speziell in Zusammenarbeit mit dem international renommierten Modehaus KENZO konzipiert wurde. Bei der Entwicklung dieses neuen eBook Readers war es das Ziel der Ingenieure und Designer Funktionalität mit schönem Design zu verbinden. Der minimale Bildschirmrahmen, die schlanke Form und der dunkle Grauton verleihen dem Gerät Eleganz. Die Hülle mit weichem Innenfutter sorgt stilvoll für den Schutz des Geräts vor äußeren Schäden.

Der PocketBook Sense mit leistungsstarker Hardware

Der neue PocketBook Sense mit KENZO cover ist mit einem HD Pearl-Display mit 1024 x 758 Pixeln und 212 dpi ausgestattet. Ein integrierter Lichtsensor sorgt für die automatische Anpassung der Frontbeleuchtung an die Lichtverhältnisse der Umgebung. Der leistungsstarke 1 GHz Prozessor ermöglicht dabei schnelles und flüssiges Blättern und der interne Flashspeicher mit 4 GB sorgt für ausreichend Platz für die Lieblingslektüre. Dieser ist darüber hinaus über einen Slot für Micro-SD-Karten erweiterbar.

Funktionalität und ausgezeichneter Lesekomfort vereint im Sense eReader

PocketBook SenseFür das ergonomische Lesen sind die Tasten zum Blättern an der Rückseite angebracht. Diese sind sowohl für Links- als auch für Rechtshänder geeignet und können einhändig bedient werden. Das kapazitive Multisensor-Display und die neue Benutzeroberfläche erleichtern das Lesen zusätzlich. Die integrierten Online-Dienste ReadRate, RSS-Reader und Dropbox ermöglichen über das eingebaute WLAN-Modul den einfachen Zugang zum Internet. Die Send-to-PocketBook- und PocketBook Sync-Funktionen, mit denen sich Inhalte des eReaders auch ohne PC-Anschluss schnell synchronisieren lassen, sind darüber hinaus im Gerät integriert. Unterstützt werden mehr als 20 gängige Text- und Bildformate und das Gerät verfügt zudem über eine Auswahl von vorinstallierten Wörterbüchern von ABBYY Lingvo®. PocketBook Sense mit KENZO cover wird in der Farbe Dunkelgrau ab Oktober 2014 im Handel zum Preis von 149 EUR erhältlich sein.

Quelle: PocketBook Kategorie: Anbieter, PocketBook, Sense
Datum: 05.09.2014