Liro Color mit farbigem Touchscreen, WLAN und MP3-Player

Die TrekStor GmbH, Lorsch, erweitert ihre Range an eBook Readern: Der neue Liro Color bietet ein 7 Zoll (17,7 cm) großes, farbiges Touch-Display und WLAN, zum schnellen Herunterladen neuer Bücher. Beim Lesen sorgt ein Lagesensor für das automatische Umschalten von Hoch- auf Querformat.

Der Liro Color, mit einem internen Speicher von 2 GB sowie microSD-/microSDHC-Karten-Slot zur Erweiterung auf maximal 32 GB Speicherkapazität, gibt sich formatfreundlich: Neben einer Reihe an Audioformaten wie MP3, OGG, WAV, WMA und Flac, verarbeitet der Reader die eBook-Formate ePUB PDF, TXT, FB2, PBD und RTF. Texte werden in 5 verschiedenen Schriftgrößen dargestellt, zusätzlich sorgt die Zoom-Funktion für eine Vergrößerung von Schrift oder Bildern. Auch die Unterstützung von Adobe DRM ist neben einer intuitiven Lesezeichenverwaltung gegeben. Das Display mit 800 x 480 Pixeln ermöglicht dank Hintergrundbeleuchtung sogar das Lesen im Dunkeln. Möchte der Nutzer statt zu lesen doch lieber Musik hören, steigern 6 Equalizer-Einstellungen, ID3-Tag-Anzeige, Shuffle-Funktion sowie 3 Repeat-Funktionen das Hörvergnügen. Dabei bietet der Li- Polymer-Akku bis zu 30 Stunden Musik- oder bis zu 7 Stunden Lesegenuss und wird per micro-USB 2.0-Anschluss geladen.

Damit der Nutzer gleich los lesen kann, sind bereits die drei Bücher „Léon und Louise“ von Alex Capus, „Kleiner Mann – was nun?“ von Hans Fallada und „Ein unmoralisches Sonderangebot“ von Kerstin Gier vorinstalliert. Über die integrierte Liro Shop-Anbindung können eBooks direkt aus dem Internet auf das Gerät geladen werden – und zwar aus einer umfassenden Auswahl von mehr als 250.000 Titeln. Selbstverständlich werden auch Bücher und Textdateien anderer Bezugsquellen dargestellt.

Der TrekStor Liro Color, mit einer Größe von 203 mm x 124,5 mm x 13 mm (BxHxT) und nur 342 g Gewicht, ist ab sofort im teilnehmenden Buchhandel für 99,99 EUR (UVP) zu haben.

Der TrekStor Liro Color ist das Produkt einer Kooperation mit der MVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbH (MVB), die den TrekStor Reader als Gesamtlösung anbietet und so auch den Buchhandel einbezieht. Denn kauft der Kunde über den aufgespielten Shop-Button ein Buch, erhält der Buchhändler, bei dem der eBook Reader gekauft wurde, eine vergleichbare Marge wie im stationären Geschäft. Die eBooks werden von der Distributionsplattform libreka! zum Verkauf über den Liro Color zur Verfügung gestellt und kommen via WLAN auf den Android 2.1-basierten Reader.

Weitere Detailinformationen:

TrekStor Liro Color

Quelle: Trekstor Kategorie: Anbieter, TrekStor, Liro Color
Datum: 13.12.2011