Kobo Aura H2O Edition 2 in Planung

Was wird der neue eBook Reader Aura H2O Edition 2 bieten?

Die überarbeitete Version des erfolgreichen Aura H2O wird Kobo voraussichtlich im Mai 2017 auf den Markt bringen. Erste Infos dazu tauchten Anfang März innerhalb eines Firmware Updates auf. Seitdem sind nur einige wenige Features bekannt geworden. So soll der neue eBook Reader unter dem Namen Kobo Aura H2O Edition 2 auf dem Markt kommen und natürlich wieder wasserdicht sein sowie über einen Micro-SD Speicherkarten Slot verfügen. Über dieses inzwischen oft vermisste Gimmick kann der Speicherplatz und somit die Vielfalt des eBook Readers erheblich erweitert werden. Bezüglich der Displaygröße gibt es unterschiedliche denkbare Ansätze. Als Display Technik wird höchstwahrscheinlich die bewährte E-Ink Technologie eingesetzt. Die Auflösung eines Screenshots der für die Federal Communications Commission gemacht wurde weist auf eine Auflösung von 1080 x 1440 Pixel hin. Somit kommt wahrscheinlich wieder ein 6,8 Zoll bzw. 17,3 cm großes Display zum Einsatz. Aktuell werden aber bereits auch mehr als 10 Zoll große Displays mit E-Ink Technik entwickelt - man darf also gespannt bleiben.

Die Ausstattung des Kobo Aura H2O Edition 2 zusammengefasst

  • Display-Technologie: E-Ink
  • Bildschirm-Diagonale: 6,8 Zoll 17,3 cm
  • Auflösung: 1080 x 1440 Pixel
  • Speichererweiterung: Micro-SD
  • Zusatzfeatures: wasserdicht
Quelle: the-digital-reader.com, www.mobileread.com Kategorie: Anbieter, Kobo, Aura H2O Edition 2
Datum: 11.03.2017