eBook Reader Amazon Kindle (2016), Tolino Vision 4 HD, PocketBook InkPad 3 im Vergleich

Ausgewählte Filter
Amazon
Arta Tech
Icarus
Kobo
Onyx
PocketBook
Tolino
Kindle (2016), Vision 4 HD, InkPad 3

Amazon Kindle (2016) Tolino Vision 4 HD PocketBook InkPad 3
Ansicht
Preis ab *
69,99 € *
Shop: Amazon
149,00 € *
Shop: Buecher.de
219,88 € *
Shop: Voelkner
Bestellen zum Angebot zum Angebot zum Angebot
Bewertung
Redaktionsbewertung
Kundenbewertung
Abmessungen und Gewicht
Höhe 160 mm 163 mm 195 mm
Breite 115 mm 114 mm 137 mm
Tiefe 9 mm 8 mm 8 mm
Gewicht 161 g 175 g 210 g
Bildschirm
Technologie E Ink E Ink E Ink
Diagonale 6 Zoll 15,24 cm 6 Zoll 15,24 cm 7,8 Zoll 19,81 cm
Auflösung (H x B) 800 x 600 1448 × 1072 1872 x 1404
Farbtiefe 16 Graustufen 16 Graustufen 16 Graustufen
DPI 167 300 300
Displaybeleuchtung nein ja ja
Eingabegerät
Touchscreen ja ja ja
Tastatur nein nein nein
Cursorpad nein nein nein
Speicher
Speicherkapazität interne 4 GB 8 GB 8 GB
Speicherkapazität externe - - 32 GB
Speicherkarten - - Micro SD Karte
Formate
EBook Formate TXT, PDF, Kindle (AZW), HTML, DOC, DOCX, MOBI, DRM, PRC, Kindle (AZW3) TXT, PDF, EPUB, DRM TXT, PDF, HTML, DOC, DOCX, EPUB, MOBI, FB2, RTF, CHM, DRM, DJVU, PRC, FB2.ZIP, ACSM
Bildformate JPG, GIF, PNG, BMP - TIF, JPG, PNG, BMP
Audioformate - - MP3
Videoformate - - -
Anschlüsse und Verbindungen
Anschlüsse Micro USB-Anschluss Micro USB-Anschluss 3,5 mm Audio-Anschluss, Micro USB-Anschluss
Netzwerkverbindungen WLAN / WiFi WLAN / WiFi WLAN / WiFi
Allgemeine Informationen
Farben
Akkubetriebsdauer 1 Monat 7 Wochen 4 Wochen
Lieferumfang Amazon Kindle eBook Reader, USB Kabel, Anleitung Tolino Vision 4 HD eBook Reader, USB Kabel, Anleitung PocketBook InkPad 3 eBook Reader, USB-Kabel, Garantieschein, Anleitung
Systemanforderungen - Es werden alle gängigen Betriebssysteme unterstützt. -
Extras Webbrowser, Wörterbuch, Cloud-Speicher Webbrowser, Wörterbuch- und Übersetzungsfunktion, Bildschirmsperre, tap2flip, Wasserdicht, smartLight, 25 GB Cloud Speicher, gratis HotSpot Zugang, 24 Monate Herstellergarantie PocketBook Cloud, ReadRate, Dropbox, Send-to-PocketBook, E-Book-Shop, Bibliothek, Wörterbuch, Browser, Audioplayer, Galerie, Taschenrechner, Notizen, RSS News, Klondike, G-Sensor ,Schach, Scribble, Sudoku
Erscheinungsjahr 2016 2016 2018
Bestellen zum Angebot zum Angebot zum Angebot

Amazon Kindle (2016)

Kindle jetzt noch dünner, leichter und schneller als je zuvor

Amazon bringt sein Einsteiger-Modell, den Kindle, auf den neusten Stand. Mit einem kleinen und flacheren Gehäuse (160 x 115 x 9,1 mm) wirkt das Lesegerät nicht nur moderner, sondern macht ihn zugleich auch 20 Gramm leichter als das Vorgänger-Modell ( Kindle 2014). Das fällt besonders bei längerem Lesen positiv ins Gewicht. Zusätzlich wurde der Arbeitsspeicher zum Vorgängermodell 256 MB auf 512 MB verdoppelt. Dadurch erhält das Gerät einen deutlichen Leistungsschub.

Auf dem spiegelfreien 6 Zoll Display lesen Sie wie auf echtem Papier. Selbst bei starker Sonneneinstrahlung treten keine störenden Spiegeleffekte auf. Das Display hat eine Auflösung von 800 x 600 Pixeln und eine Pixeldichte von 167 ppi. Das ist für ein Einsteiger-Modell ausreichend. Wer jedoch häufiger liest, sollte etwas mehr Geld investieren und zu einem eBook Reader mit einer höheren Displayauflösung, wie zum Beispiel den Kindle Paperwhite, greifen.

Für den Zugriff aufs Internet verfügt der Kindle über ein WLAN Modul, welches die Standards 802.11b, 802.11g oder 802.11n unterstützt. Dadurch können Sie sich mit öffentlichen und privaten WLAN-Netzwerken sowie Hotspots verbinden. Ebenso sind die Sicherheitstechnologien WEP, WPA und WPA2 ein wichtiger Bestandteil für einen sicheren Internetzzugang.

Eine lange Akkulaufzeit, ein 4 GB interner Speicher und zusätzlicher kostenloser Cloud-Speicher machen den Kindle zu einem der besten Einsteiger-Modelle am Markt.

Tolino Vision 4 HD

Tolino Vision 4 HD mit Wasserschutz und smartLight

Im Jahr 2015 kam der Tolino Vision 3 HD auf dem Markt und überzeugte mit einer hochwertigen und robusten Verarbeitung sowie einem guten Display. Ein Jahr später erscheint das Nachfolgemodell unter dem Namen Tolino Vision 4 HD und bringt wieder viel Lesekomfort und eine neue Beleuchtungstechnik Namens „smartLight“ mit.

Lesevergnügen in der Badewanne

Für viele eBook-Reader-Nutzer ist die Badewanne ein Tabu, da das Gerät aus der Hand gleiten und ins Wasser tauchen könnte. Der Schaden wäre irreparabel. Diese Angst müssen Nutzer den Vision 4 HD nicht fürchten, da das Gerät einen integrierten Wasserschutz besitzt. Sollte er versehentlich ins Wasser tauchen, so können Sie ihn einfach wieder rausfischen und weiterlesen. Laut Herstellerangaben hält der Wasserschutz für 30 Minuten, in einer Tiefe von einem Meter.

Die perfekte Beleuchtung zu jeder Tageszeit mit „smartLight“

Tolino ist nach Kobo der zweite Hersteller, der einem eBook Reader eine Beleuchtung mit reduziertem Blaulicht spendiert.

Doch was steckt dahinter? Laut einer Studie hat das Umgebungslicht Auswirkungen auf unserem Biorhythmus. So ändert sich das kaltweiße Licht am Morgen in ein warmes Licht am Abend. Das kältere Licht ist für ermüdungsfreies Lesen und Arbeiten am Tag geeignet. Das warme Licht hingegen für entspannende und wohlfühlende Abendstunden. Das Lesen mit einer kalten Beleuchtung am Abend wird als unangenehm empfunden und stört den Leser beim Einschlafen.

Der Vision 4 HD orientiert sich dank smartLight am natürlichen Sonnenlicht und optimiert somit die Beleuchtung.

Das hochauflösende Display

Eine Auflösung von 1448 × 1072 Pixel (300 ppi) sorgt, wie auch schon beim Vorgängermodell, für ein scharfes und kontrastreiches Schriftbild. Das moderne E Ink Carta Display erlaubt ein spiegelfreies Lesen. Ebenso positiv ist, dass das Flackern beim Blättern in eBooks reduziert wurde.

Die technische Ausstattung

Im 114 × 163 × 8.16 mm großen 6 Zoll eBook Reader wurden 1 GHz-Prozessor und 512 MB Arbeitsspeicher verbaut. Somit ist die Rechenleistung zum Vorgängermodell gleich geblieben.

Geändert hat sich jedoch der interne Speicher. Dieser ist von 4 GB auf 8 GB verdoppelt worden. Abzüglich des internen genutzten Speichers stehen dem Nutzer ca. 6 GB zur Verfügung. Mit dieser Speicherkapazität stößt man auch als Vielleser nicht mehr an Grenzen. Bei so viel internen Speicher wird der von Tolino zur Verfügung gestellte Cloud wohl nur noch zur Sicherung der eBook-Bibliothek genutzt werden.

Ein Lithium-Akku mit 1500 mAh versorgt den Tolino Vision 4 HD bis zu 7 Wochen mit Strom. Damit überbrückt man mit Leichtigkeit die übliche Urlaubszeit ohne das Ladekabel nutzen zu müssen.

Umfangreiches Shop-Angebot

Der Vision 4 HD ist mit einem integrierten Shop-System ausgestattet, in dem Sie rund um die Uhr, aus über 2 Millionen eBooks, Ihre Wunschliteratur auf Ihren eBook Reader herunterladen können. Selbstverständlich können Sie auch aus anderen Shops eBooks kaufen oder auch die öffentlichen Leihbibliotheken nutzen.

PocketBook InkPad 3

PocketBook InkPad 3 - Flaggschiff Neuauflage

Mit der Fortsetzung der großen eReader InkPad Reihe geht PocketBook nun bereits in die dritte Runde. Während zur Veröffentlichung der ersten Version ein 8 Zoll eBook Reader noch außergewöhnlich groß war, haben nun auch die anderen Hersteller solche Geräte im Repertoire. Mit 7,8 Zoll ist die aktuelle Auflage zwar nicht mehr ganz so groß wie das bisherige Flaggschiff InkPad 2, bietet aber einige Neuerungen und ein besseres Display.

Neuerungen auf einen Blick

Das Design des InkPad 3 hat sich den anderen PocketBook eReadern untergeordnet. Während beim Vorgänger die Blättertasten noch an der Seite positioniert waren, finden sich diese nun wie gewohnt unterhalb des Bildschirmes. Anschlüsse sowie Ein-/Ausschalter befinden sich am unteren Rand des eReaders. Dadurch wird der InkPad 3 deutlich kleiner als der Vorgänger und auch das Gewicht konnte deutlich reduziert werden.

Besonders hervor stechen aber die Verbesserungen des Displays. Neben der höheren Pixeldichte von 300 ppi bei einer Auflösung von 1.872 x 1.404 Pixeln verfügt der eReader nun auch über die bei PocketBook SmartLight genannte Blaulichtfilterfunktion. Diese wurde mit dem Touch HD 2 erstmals eingeführt. Zudem setzt PocketBook nun auch beim InkPad auf die E Ink Carta Technologie was insbesondere bei solch großen eReadern und der damit verbundenen Kontrastverbesserung für eine deutlich bessere und exakte Darstellung sorgt.

Auch die sonstigen inneren Werte wurden aufgestockt um mit der Konkurrenz mithalten zu können. So befinden sich neben einem 1 GHz Dual Core Prozessor auch 1 GB Arbeitsspeicher und 8 GB internem Speicher im eReader. Die Aufdoppelung der Speichergrößen trägt zur Geschwindigkeitssteigerung des InkPad deutlich bei.

Vielseitige Softwarefunktionen

Wie von PocketBook gewohnt bietet das offene System zahlreiche Zusatz- und Komfortfunktionen sowie die Möglichkeit etliche Einstellungen seinem eigenen Geschmack anzupassen. Neben der gut sortier- und filterbaren Bibliothek finden sich Wörterbücher, ein Browser, Cloudanbindungen und die Möglichkeit MP3’s sowie Hörbücher wiederzugeben auf dem Gerät wieder. Diese Features sprechen für ein gelungenes und langes Lesevergnügen mit dem InkPad 3.

* Alle Angaben ohne Gewähr. Preisangaben sind inkl. der gesetzlichen MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten. Der angegebene Preis kann sich seit der letzten Aktualisierung beim jeweiligen Händler geändert haben.